Benutzerdefiniertes Bild
  • Datum

    10 Februar

Die Füssener Bundeswehr in den Anfangsjahren

Vor vielen Jahren lernte ich durch ein Onlineprojekt den früher in der Füssener Graf-Bothmer-Kaserne (heute Allgäu-Kaserne) stationierten Soldaten Richhard Huber aus Unterschleißheim bei München kennen. Richard erzählte nicht nur spannend von den Anfangsjahren der Bundeswehr, sondern überlies mir auch einige Fotografien aus seiner Dienstzeit im Allgäu. Hubert ist leider nicht mehr (Gott habe ihn seelig), was mir von ihm aber als Erinnerung bleibt, sind die fotografischen Eindrücke vom Kasernenhof, Fahrübungen im abgelassenen Forggensee oder einem Manöver auf dem benachbarten Standortübungsplatz bei Weißensee.

Herzlichen Dank Richard für dieses hochinteressante Stück Zeitgeschichte.

Kommentar schreiben